centrotherm und KONTEK gehen neue Wege in der Ausbildung

Blaubeuren, 12.06.2013

  • Eine Partnerschaft erhöht handwerkliche Kompetenz der Auszubildenden

centrotherm photovoltaics AG und KONTEK GmbH haben eine Ausbildungskooperation geschlossen, die gewerblich-technische Auszubildende seit letztem Jahr gemeinsam zum Ausbildungsziel führt. Über diese Partnerschaft erhalten die Auszubildenden in technischen Berufsbildern Einblick und Praxis in zwei Unternehmen und lernen unterschiedliche Betriebsabläufe und Fertigkeiten in ihren Ausbildungsstationen kennen. Die handwerklichen Fähigkeiten der Auszubildenden werden zusätzlich gestärkt und breiter gefächert als es in einer Ausbildung innerhalb eines Betriebs möglich ist. Die Kooperation hat aber auch wesentliche Vorteile für die Unternehmen aus Blaubeuren und Seißen. Einerseits gewinnen die Ausbildungsplätze an Attraktivität für die Bewerber und andererseits können die Kosten und der betriebliche Aufwand für die Ausbildung von qualifizierten Nachwuchskräften reduziert werden.

„Das Modell hat sich schon in den ersten Monaten bewährt. Die Prüfungsvorbereitungen und die IHK-Zwischenprüfung für die Azubis im zweiten Ausbildungsjahr wurden erstmals in den neuen Räumlichkeiten und in Kooperation durchgeführt – die Prüfungsergebnisse haben gezeigt, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind. Die Zusammenarbeit der Ausbilder von centrotherm und KONTEK läuft hervorragend und wird stetig weiter ausgebaut“ fassen Jürgen Scherb, Geschäftsführer KONTEK, und centrotherm Ausbilder Waldemar Fott zusammen.  

centrotherm bildet jedes Jahr bis zu 15 Auszubildende in den unterschiedlichsten Berufsbildern z.B. als Elektroniker, Industriekaufleute und Technische Produktdesigner sowie im Ulmer Modell oder der Dualen Hochschule aus. Im Berufsbild Zerspanungsmechaniker bildet KONTEK jährlich zwischen zwei und vier Azubis aus.
Die Rekrutierung für das Ausbildungsjahr 2014 beginnt in beiden Unternehmen bereits im Sommer 2013.


Über KONTEK GmbH

KONTEK ist im Bereich der Zulieferindustrie mit den Unternehmensbereichen Zuschnitt, CNC-Fertigung, Montagetechnik sowie in der Fertigungsmesstechnik tätig und beschäftigt derzeit ca. 110 Mitarbeiter in der Firmengruppe an den Standorten Seißen, Heroldstatt und Blaubeuren.


Über centrotherm photovoltaics AG

centrotherm entwickelt und realisiert seit über 50 Jahren innovative thermische Lösungen. Als führender, global agierender Technologiekonzern bieten wir Produktionslösungen für die Photovoltaik-, Halbleiter- und Mikroelektronikindustrie an.

Die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer erfolgreichen Lösungen in thermischer Prozessierung und Beschichtung wie z.B. für die Herstellung kristalliner Solarzellen und Leistungshalbleitern bilden die Basis für erfolgreiche Partnerschaften mit Industrie, Forschung und Entwicklung.


Unsere Kunden schätzen weltweit die Prozessstabilität, Skalierbarkeit und Verfügbarkeit unserer Produktionsanlagen in der Massenproduktion. Darüber hinausgehend zeichnet unsere Arbeit aus, dass wir für unsere Kunden spezifische, auf ihre Anforderungen zugeschnittene, anspruchsvolle prozesstechnische Lösungen schaffen und im Anlagenbau herausragend sind.

Gemeinsam stellen wir uns den täglichen Herausforderungen, neue Trends zu setzen, die Effizienz in der Herstellung z.B. von Solarzellen und Halbleitern zu maximieren und gepaart mit unseren langen Maschinenlaufzeiten, die Investitionen zu sichern. 

So generieren wir werthaltige Wettbewerbsvorteile für unsere Kunden durch zielgerichtete Innovationen von Prozessen und Produktionslösungen.

Weltweit setzen sich unsere rund 900 Mitarbeiter für eine Weiterentwicklung von hochtechnologischen Lösungen für Schlüsselmärkte ein.



centrotherm photovoltaics AG
Johannes-Schmid-Strasse 8
89143 Blaubeuren
Internet: www.centrotherm.de
ISIN: DE000A0JMMN2
WKN: A0JMMN
Zulassung: Regulierter Markt/General Standard, Frankfurter Wertpapierbörse
Firmensitz: Deutschland

 

Kontakt:

Nathalie Albrecht
Manager Public and Investor Relations
Tel: +49 7344 918-6304
E-Mail

Kontakt KONTEK:

Jürgen Scherb, Geschäftsführender Gesellschafter
KONTEK GmbH, Leinenstrasse 44, 89143 Blaubeuren
Tel: +49 7344 9614 – 0 | www.kontek.de
E-Mail